Für Kinder

Die sprachliche Entwicklung jedes Kindes verläuft individuell unterschiedlich, daher fällt es Eltern meist sehr schwer zu entscheiden, wann eine Auffälligkeit (noch) normal ist und ab welchem Zeitpunkt professionelle Hilfe in Anspruch genommen werden sollte. Unbehandelte kindliche Sprach- und Sprech­störungen führen häufig zu sozial-kommunikativen Beeinträchtigungen.
Die Entwicklung des Kindes ist dabei meist in verschiedensten Bereichen betroffen, so beim Lernen oder in der Persönlichkeitsentwicklung.

Eine rechtzeitige logopädische Therapie trägt zur Behebung der Störungen und damit zu einer bestmöglichen Entwicklung Ihres Kindes bei. In Absprache mit dem behandelnden Arzt besteht die Möglichkeit einer Beratung oder Diagnostik, so dass daraufhin entschieden werden kann, welche Therapie und welche weiterführenden Maßnahmen für Ihr Kind am besten geeignet sind. Wir stehen Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

Wir behandeln Kinder bei

  • Sprachstörungen
  • Sprechstörungen und Störungen des Redeflusses
  • Schluckstörungen
  • Stimmstörungen